Unsere aktuellen Regisseure

Anna Altheim

Ein Geist kommt selten allein (2019), Trink oder stirb! (2016)

Sylvia van Bentum

Valentinstag (2020), Der Besuch der alten Dame (2017), Genug ist nicht genug (2016), Der Regenmacher (2014), Die Grönholm-Methode (2013), Verzauberter April (2011), Ein Sommerabend im Wintergarten (2008), Und ewig rauschen die Gelder (2007), Außer Kontrolle (2005)

Rainer Maria Ehrhardt

Trink nicht, stirb trotzdem! (2020), Die Kaktusblüte (2019), Croque Monsieur (2018), Sicher ist sicher (2017), Der süßeste Wahnsinn (2016), Der Mustergatte (2015), Mein Vater, der Junggeselle (2014), Ein seltsames Paar (2013), Love Letters (2012), Die Nervensäge (2011), Sextett (2010), Zurück zum Happyend (2009), Zwei Waagerecht (2008), Wahre Szenen einer Ehe (2006)

Katharina Fey

Wahrheiten und andere Lügen (2020)

Armin Hauser

Halbe Wahrheiten (2016), Sei lieb zu meiner Frau (2015), Spätlese (2014)

Torsten Leiß

Wahrheiten und andere Lügen (2020)

Louise Oppenländer

Fünf Frauen und ein Mord (2020), Schneewittchen (2019), Die kleine Hexe (2018), 37 Ansichtskarten (2018), Pippi Langstrumpf (2017), Der Zauberer von Oz (2016), Peter Pan (2014), Das Sams (2013), Pinocchio (2012), Acht Frauen (2012), Die Schöne und das Biest (2011), Aladin und die Wunderlampe (2010), Das Dschungelbuch (2009), Ein Lausbub im Himmel (2007), Die Prinzessin auf der Erbse (2006), Der gestiefelte Kater (2005)

Ingrid Petry

Gaslicht (2017), Der unerwartete Gast (2016), Hokuspokus (2015), Der Diener zweier Herren (2014), Die spanische Fliege (2012), Heirat wider Willen (2008), Scheidung auf französisch (2006), Das glückliche Paar (2005), König Drosselbart (2003), Die beiden Draufgänger (2002), Schöne Geschichten mit Mam und Papa (2001), Der kleine Muck (2000), Zum Verlieben, dieser Fisher (2000), Es war nicht die fünfte, es war die neunte (1999), Doppelfehler (1997), Max und Moritz (1996), Schneewittchen (1995), Es wird Zeit (1995), Oh diese Männer (1993), Pinocchio (1992), Brave Diebe (1992), Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen (1990), In Elfenkönigs Reich (1986), Die beiden Draufgänger (1986), Hänsel und Gretel (1985), Töni, der Notenigel (1983), Peterchens Mondfahrt (1979), Schneewittchen (1973)

Anja Vollrath-Kühne

Wahrheiten und andere Lügen (2020), Schneewittchen (2019), Muttertag (2016)

Simone Woyke

Gefährliches Wochenende (2019), Der Tag, an dem der Papst gekidnapped wurde (2017), Halbe Wahrheiten (2016)

Jörg Zick

Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit (2019), Madame, es ist angerichtet (2015)

Unsere ehemaligen Regisseure

Wir bedanken uns ganz herzlich bei:

Hans-Dieter Asner, Alfred Böckel, W. Börner, Wolfgang Braune, Joachim Brunke, Hella Deetjen, Danielo Devaux, Artur Färber, Hugo Firmbach, Ellen Köhler, Helmut Gundrum, Erich Gunkel, Walter Hasslöcher, Hannspeter Himpan, Michael Jakob, Alice Kaluza, Gerd Kurzer, Helmut Langer, Michael von Loefen, Carl Marweld, Wolf-Detlev Mauder, Heinz-Georg Meyer, Anneliese Milchert, Dagmar Möller, Heinz August Möller, Nicolaus M. Morand, Jens Müller-Langerhans, Carola Nierendorf, Josef Over, Günter Andreas Pape, Ingrid Patyna, Michael Richter, Wilfried Rieser, Robert Roth, Eckard Rühl, Karl Schäfer, Michael Scheibel, Klaus Schlette, Marlene Schneider, Paul Schneider, Walter Schulze, P. Schütz, Robert Seibert, Erich Sommer, Lothar Striffler, Walter Strutz, Hermann Trapper, Andreas Werth, Carla Wolf-Reinemer.

Unsere Schauspieler

Unsere Schauspieler

Gerne würden wir Ihnen an dieser Stelle Bilder und Lebensläufe aller Darsteller auflisten, die bei uns in den vergangenen Jahrzehnten auf der Bühne standen. Aber dann wäre diese Seite einige hundert Meter lang - und damit sehr unübersichtlich. Einfacher ist es, wenn Sie einfach in unser Archiv schauen und sich die Stücke nach den gesuchten Namen sortieren lassen.